Leitungssystem
TAG: Trans-Austria-Gasleitung
Eigentümer und Betreiber: TAG GmbH

 

Beschreibung
Das TAG Leitungssystem besteht aus drei parallel verlaufenden Leitungen und deren Hilfseinrichtungen (Stationen, Einspeise- und Entnahmepunkte, etc. ). Die Nennweiten der Leitungen betragen DN900 bis DN1200.

 

Verlauf
Das Leitungssystem verläuft von der slowakisch/österreichischen Grenze nahe Baumgarten/March durch Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten nach Arnoldstein zur österreichisch-italienischen Grenze.

 

versorgt folgende Länder und Regionen
Italien, Slowenien und Kroatien, in Österreich: Niederösterreich, Steiermark, Burgenland, Kärnten

 

Länge
3 Leitungen mit jeweils ca. 380 km

 

in Betrieb seit
1974

 

Besonderheiten
Der Betrieb der Leitungen ist bidirektional möglich.

 

Zurück zur Übersicht