Leitungssystem
WAG: West-Austria-Gasleitung

 

Beschreibung
Das WAG Leitungssystem besteht aus einer Leitung mit Nennweite DN800, die auf ca. 140 km durch eine zweite parallel verlaufenden Leitung mit Nennweite DN1200 ergänzt wird, und deren Hilfseinrichtungen (Mess- und Regelstationen, Schieberstationen…).

 

Verlauf
Das Leitungssystem verläuft von der slowakisch/österreichischen Grenze nahe Baumgarten/March durch Niederösterreich und Oberösterreich nach Oberkappel zur österreichisch-deutschen Grenze.

 

versorgt folgende Länder und Regionen
in Ost-West-Richtung: Deutschland und Frankreich
in West-Ost-Richtung Zentraleuropa
in Österreich: Niederösterreich und Oberösterreich

 

Länge
245 km DN 800 und 140 km DN1200

 

in Betrieb seit
1980

 

Besonderheiten
Der Betrieb der Leitungen ist bidirektional möglich.

 

Zurück zur Übersicht