Konsultationen

Gas Connect Austria führt bis einschließlich 25. April 2016 eine Konsultation gemäß Artikel 23 Interoperability Network Code „Gemeinsame Lösungen für den Datenaustausch“ durch. Genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Dokument unter folgendem Link.


Konsultation – Gemeinsame Lösungen für den Datenaustausch



Anbei finden Sie die Stellungnahmen, welche Gas Connect Austria im Rahmen der Konsultation gemäß Artikel 23 Interoperability Network Code „Gemeinsame Lösungen für den Datenaustausch“ bis einschließlich 25. April 2016 vom Markt erhalten hat:


AGGM_Konsultation GCA Gemeinsame Lösungen für den Datenaustausch.pdf

ECON_25-04-2016_EconGas GmbH_Antwort zur Konsultation NC INT_GCA_AS4.pdf

Gazprom export LLC_Consultation response.pdf

Gen-I d.o.o. consultation response.pdf

Sammlung_ erhaltene Emails_Konsultation.pdf

Shell Energy Europe_Letter to TSOs_21042016 Interoperability code.pdf

Vattenfall_160414_Public-consultation_NC-INT_data-exchange-solutions_GAS-CONNECT-AUSTRIA_Vattenfall-response.pdf

VNG_Konsultation_NCINT_VNG.pdf

WINGAS_160421_GCA_Stellungnahme Konsultation Art. 23 NC INT.pdf

Worldenergy_MX-M260_20160414_103427.pdf

 

 

Die Antwort der E-Control auf den Antrag zur Genehmigung der Weiternutzung bestimmter bestehender gemeinsamer Lösungen des Datenaustauschs war wie folgt:

 

„Neben der Verwendung der in Art. 21 der Verordnung (EU) 2015/703 als Standard vorgesehenen Lösungen ist auf Grundlage des Art. 23 Abs. 2 der Verordnung (EU) 2015/703 die Weiternutzung der bestehenden Lösungen AS2 als Protokoll sowie KISS-A als Datenformat für den Übergangszeitraum bis 31. Jänner 2018 weiterhin zulässig.“