Vorlaufzeiten

Unter bestimmten Voraussetzungen können Verträge im MAB-System von heute auf morgen gebucht werden.

Gas Connect Austria bietet ihren Kunden die Möglichkeit, MAB-Transportdienstleistungen mit einem (1) Arbeitstag Vorlaufzeit (D-1) zu buchen.

 

Bitte beachten Sie, dass für eine entsprechende Buchung folgende Voraussetzungen unbedingt einen (1) Arbeitstag (D-1) vor Transportbeginn erfüllt sein müssen:

  • Ein entsprechender Standard Transportvertrag ist im Gas Management System (GMS) angelegt, zwischen den betroffenen Parteien abgestimmt und wird bzw. wurde bereits nominiert.
  • Die Qualität (garantiert/unterbrechbar) des D-1 abgeschlossenen Standard Transportvertrages entspricht jener des angelegten Standard Transportvertrages.
  • Einspeise- und Entnahmepunkt des D-1 abgeschlossenen Standard Transportvertrages entsprechen jenen des angelegten Standard Transportvertrages.
  • Die „Counterparty Relationship“ des D-1 abgeschlossenen Standard Transportvertrages entspricht jener des angelegten Standard Transportvertrages.
  • Spätestens um 12:00 Uhr (MEZ/MESZ) am Tag vor Transportbeginn (D-1) befindet sich der entsprechende D-1 abgeschlossene Standard Transportvertrag im OCB® (Online Capacity Booking) im Status „Vertrag angenommen“ .
  • Der entsprechende D-1 abgeschlossene Standard Transportvertrag ist vom Kunden unterzeichnet und vorab (D-1) als PDF-Dokument beim zuständigen Key Account Manager eingelangt.
  • Die entsprechende Sicherheitsleistung ist einen (1) Tag vor Transportbeginn bei Gas Connect Austria eingelangt.

 

Sollte eine der o. a. Voraussetzungen nicht erfüllt sein, gilt der betreffende Standard Transportvertrag (D-1 Geschäftsfall) automatisch und mit sofortiger Wirkung als beendet. In diesem Fall ist Gas Connect Austria von ihren Verpflichtungen aus diesem Transportvertrag entbunden.

 

Für alle anderen Buchungen gelten folgende Vorlaufzeiten:

  • Erstmalige Anlage im System für neue Transportverträge: Mindestens 5 ganze Werktage vor Transportbeginn befindet sich der entsprechende Standard Transportvertrag im OCB® im Status „Vetrag angenommen“.
  • Für Flanschwechsel und/oder Wechsel der „ Counterparties“: Mindestens 3 ganze Werktage vor Transportbeginn befindet sich der entsprechende Standard Transportvertrag im OCB® im Status „Vetrag angenommen“.