Ihr Einsatz, bitte.

Erdgas lässt sich vielseitig verwenden.

Erdgas

  • kocht: In 10% der österreichischen Küchen wird auf und in Gasherden gekocht.*
  • wärmt: Etwa ein Viertel aller Haushalte in Österreich nutzt Erdgas zum Heizen und zur Aufbereitung von Warmwasser.*
  • liefert Energie: Gaskombikraftwerke nutzen Erdgas zur umweltfreundlichen Stromerzeugung. Auch in Kraftwerken mit Brennstoffzellen wird aus Erdgas Strom gewonnen.
  • bewegt: CNG – Compressed Natural Gas – bezeichnet Erdgas als Kraftstoff. Erdgasautos sind umweltfreundlicher und wirtschaftlicher unterwegs. Erdgas-Brennstoffzellen erzeugen nicht nur in Kraftwerken Strom. Sie werden in Zukunft auch mobil in Fahrzeugen zum Einsatz kommen.
  • kann mehr: Erdgas ist aufgrund seiner chemischen Reinheit auch ein wertvoller Rohstoff in der Industrie. Aus Erdgas werden unter anderem Kunststoffe (zB Melamin), Düngemittel, Klebstoffe, Lösungsmittel oder Pflanzenschutzmittel erzeugt.